OBLIGATORISCHER GESUNDHEITSPASS

Nach neuen Ankündigungen der Regierung wird der Gesundheitspass für Personen ab 18 Jahren obligatorisch sein, um das Schloss zu betreten (12 Jahre ab 30. September).

Die akzeptierten Proofs werden entweder :
- einen vollständigen Impfpass (alle notwendigen Dosen + eine obligatorische Wartezeit nach der letzten Injektion, je nach Art des Impfstoffs),
- oder eine Bescheinigung über eine negative RT-PCR, Antigen- oder Selbsttest, der von einem Angehörigen der Gesundheitsberufe durchgeführt wurde und weniger als 72 Stunden zurückliegt,
- oder eine Wiederherstellungsbescheinigung, die weniger als 6 Monate alt ist.

Für weitere Informationen: https://www.gouvernement.fr/info-coronavirus/pass-sanitaire

ANDERE ANWEISUNGEN:
Wir bitten Sie, liebe Besucher, auf die Abstandsvorgaben sowie auf die zusätzlichen Hygienemaßnahmen zu achten, die bis auf Weiteres im Hohlandsburg.
Es liegt in unser aller Interesse und Verantwortung, diese Regeln zu beachten und aufeinander Rücksicht zu nehmen:
- Innerhalb der Gebäude ist das Tragen einer Maske ab 11 Jahren Pflicht (Masken können an der Kasse gekauft werden)
- Hydro-alkoholisches Gel für die Öffentlichkeit verfügbar
- Respektieren von Barrieregesten und insbesondere die Distanzierung der einzelnen Personen
- Einrichtung einer Bewegungsrichtung und entsprechende Beschilderung, damit die Besucher die Sicherheitsabstände einhalten können
- Begrenzung der Besucherzahl im Empfangsgebäude und im Museum
- Unsere Besuchsunterlagen können hier heruntergeladen werden
- Tägliche Belüftung der Räumlichkeiten
- Verstärkte Wartung und Desinfektion von sensiblen Bereichen
- Kontaktloses Bezahlen empfohlen- Besucher müssen in Innenräumen ab 11 Jahren eine Maske tragen (nicht vorgesehen).

Partager
Remonter